Pfarrei Johannes Bosco - Berliner Südwesten

Home

Willkommen

in der Pfarrei Johannes Bosco

„Der Namenspatron der Pfarrei, Johannes (Don) Bosco, hatte eine große Begabung, auf Menschen zuzugehen und sie für sich und für den Glauben zu gewinnen; er wird als fröhlich, heiter und immer wohlwollend geschildert.

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

war die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit.

In diesem Sinn heißen wir alle Besucher auf unserer Seite und in der Pfarrei herzlich willkommen!“

Pfarrer Carl Mertz

Die Lage
Im grünen Südwesten Berlins in den Bezirken Zehlendorf und Steglitz gelegen…

Prävention
Die Pfarrei hat sich in einem Konzept der Prävention verpflichtet…

noch Fragen?
Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen…

Aktuelles aus der Pfarrei

Energie sparen!

Einschränkung der Beheizung der Kirchengebäude.

Die traditionelle Weihnachtsgeschichte einmal anders

für Alphornstimmen und Sprecher.
Am 2. Advent um 17 Uhr
auf dem Gelände der katholischen Gemeinde Heilige Familie unter der beleuchteten Tanne in der Kornmesserstr. 2 in Lichterfelde-West.

Besuch aus dem Heiligen Land im Advent

Am Sonntag – 11. Dezember – in Zwölf Apostel
ein Benefizabend für das Sprach- und Kulturzentrum Palingual, Bethlehem

Anmeldung erbeten

Alle Kantaten in St. Annen

Kantaten I-III am 17.12.22
Kantaten IV-VI am 7.1.23
jeweils um 18.30 Uhr

der Eintritt ist frei!

gute Gedanken, Musik, Gebet

… und gemeinsamer Adventsgesang

am Donnerstag, 15. Dezember
schon um 19.00 Uhr!
In der Kirche Heilige Familie,
gestaltet von den „Frauen in der Mitte“

Nachlese

Tag der Schöpfung

am 17.09.2022
Einigkeit der Konfessionen

Zielgerade oder Sackgasse?

Bericht zum Vortrag am 28.09.2022 in Zwölf Apostel

zum Thema: »Der Synodale Weg nach der 4. Vollversammlung“
Referent: Herr Wolfgang Klose, Vizepräsident des ZdK
Ort: Saal der Gemeinde zu den Hl. zwölf Aposteln

Vielfalt und Gemeinsamkeit

Am 6. Juni fand unser „Gründungspfarreifest“ statt – ein gelungener Tag!

Gemeinschaft
über den Tod hinaus sichtbar werden lassen

Gründung der Gemeinschaft vom Hl. Joseph von Arimathäa

Coronaregeln:
Das Erzbistum empfiehlt dringend das Tragen einer Maske während der Gottesdienste sowie die Einhaltung der üblichen Abstandsregeln.
Beim Singen in den Gottesdiensten besteht die Maskenpflicht!

Gottesdienste, Impulse und Musik

Besuchen Sie unseren Youtube Kanal

In eigener Sache:
Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Sollten Sie Korrekturen, Ergänzungen oder Anregungen haben, senden Sie diese bitte direkt an die Redaktion der website.
Vielen Dank!