Pfarrei Johannes Bosco - Berliner Südwesten

Pfarreifest am 6. Juni 2022

Knapp 17 Monate nach der Gründung der Pfarrei Johannes Bosco – Berliner Südwesten konnten wir am Pfingstmontag endlich feiern! Groß und Klein aus allen sechs Gemeinden feierten in der Heiligen Familie zusammen und nutzten die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen.

Los ging es mit einem Pontifikalamt mit Erzbischof Dr. Heiner Koch. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt – wie schön war das; man merkte allen an, dass es eine besondere Feier war! Mitglieder aus allen Gemeinden hatten etwas in die Liturgiefeier eingebracht, z.B. Fürbitten erstellt und vorgetragen, Lesungen gehalten—und natürlich allen voran die Kirchenchöre aus Herz Jesu/St. Otto, Heilige Familie und St. Annen sowie Michael’s Friends aus St. Michael, die sich die musikalische Gestaltung aufteilten.

Vielfalt und Gemeinsamkeit waren auch die prägenden Aspekte des anschließenden Festes im Garten. Für jede und jeden war etwas dabei: Die köstlichsten Kuchen von den diversen ehrenamtlichen Bäckerinnen und Bäckern aus den Gemeinden, feinste Kaffeespezialitäten vom Kaffee Bike -die die lange Schlange mit bewundernswerter Geduld abarbeiteten-, überraschende Eissorten von ParadEIS, duftendes Popcorn, süße Zuckerwatte und vieles mehr. Eine Hüpfburg sowie die von der St. Ursula Schule angebotenen Spiele sorgten für Zerstreuung bei den Kleinen. Auf der Bühne schließlich gaben die Chöre aus den Gemeinden ihr Können zum Besten.

Mit bunt gestalteten Markständen stellten die einzelnen Gemeinden Aktivitäten vor; das lud natürlich dazu ein, auch die Akteure der einzelnen Gemeinden näher kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Auch der Kirchenvorstand war mit einem Stand vertreten.

Bemerkenswert war, dass die anfängliche Scheu, auch mit Menschen zu reden, die man noch nicht kannte, sich spürbar auflöste und -auch dank eines kleinen Puzzlespiels für ein Bild mit Don Bosco- gemeindeübergreifende Gemeinsamkeiten entdeckt wurden.

Zum Schluss möchte ich einen großen Dank dem gemeindeübergreifenden Vorbereitungsteam und den vielen Helfern und Helferinnen aus allen Gemeinden aussprechen: Toll gemacht!

Das Pfarrfest hat gezeigt, wie wichtig die einzelnen Initiativen in den Gemeinden sind, aber auch wie bereichernd das Zusammenkommen sein kann. Lassen Sie uns weiter neugierig und offen aufeinander zugehen.

In diesem Sinne grüßt Sie herzlich

Gabriele Bühler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert