Pfarrei Johannes Bosco - Berliner Südwesten

Ökumenisches Team

Ökumenisches Team

St Annen – Martin-Luther, Berlin-Lichterfelde

Initiative

Vor über 130 Jahren legten christliche Frauen in Nordamerika den Grundstein für die Bewegung des Weltgebetstags.

Bis heute wandert jedes Jahr am ersten Freitag im März ein Gebet über 24 Stunden um den Erdball und verbindet Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche vor Ort und über Grenzen hinweg in über 150 Ländern und allen Regionen der Welt.

Dieser Gottesdienst wird jeweils von einer christlichen Gemeinschaft in einem anderen Land vorbereitet und weltweit gefeiert. Mit der Kollekte werden Projekte unterstützt.

Nächster Termin:
Ökumenischer WGT-Gottesdienst am 3. März 2023 um 18:00 Uhr

Was macht die Gruppe

  • Die Gruppe trifft sich zwei- bis dreimal und bereitet den Gottesdienst vor. Dabei hilft umfangreiches Informationsmaterial des Deutschen Komitees des WGT :
    weltgebetstag.de
  • Die Gruppe unterstützt auch ökumenische Aktivitäten vor Ort bei Bedarf

Für wen ist die Gruppe

  • Für alle, die sich von der Idee des Weltgebetstages angesprochen fühlen.
  • Wir engagieren uns mit unserer Projektarbeit dafür,
    dass Frauen weltweit in Gerechtigkeit und Würde leben können. Wir feiern in Vielfalt und bewegen Ökumene im jährlichen Gottesdienst
  • Die Leitgedanken der WGT-Initiative entspringen einer christlichen Grundhaltung
  • Solidarität, Offenheit, Respekt, Mut, Kreativität
  • Global denken, lokal handeln

Für alle, die sich zeitlich begrenzt  (nicht ganzjährig) der Gruppenarbeit oder einem Projekt widmen wollen

Kontakt